Fürsorgliche Unterstützung verbindet.

Ihr Gesundheitsdienstleister in Wernigerode

Von der Intensivpflege zur ganzheitlichen Gesundheitsunterstützung

Die VitaConSana hat ihre Wurzeln in der ambulanten Intensivpflege, doch im Laufe der Zeit haben wir uns stetig weiterentwickelt. Unser Anspruch an qualitativ hochwertige Gesundheitsdienstleistungen führte zur Ausweitung unseres Angebots. Neben der ambulanten Intensivpflege sind wir nun auch im Bereich der Physio- und Ergotherapie tätig und betreiben einen umfassenden ambulanten Pflegedienst.

Unsere Anpassung an die Bedürfnisse unserer Kunden hat uns geformt. Ob Sie im Alltag therapeutische Unterstützung oder pflegerische Betreuung benötigen – unsere Leistungen stehen Ihnen offen. Entdecken Sie die vielfältigen Angebote, die wir entwickelt haben, um Ihnen und Ihren Liebsten zur Seite zu stehen.

Karriere mit Herz

Gesundheit gestalten, Pflege leben:

Deine Karriere mit Zukunft!

Weil gute Pflege Zeit braucht!

#unternehmenmitherz

#regionalaktiv

#lebenlieben

We like to move it, move it! 💪

Weiter geht’s mit unserer Tour durch die Ergotherapie im Dornbergsweg. Willkommen im Bewegungsraum! Hier geht es nicht um sportliche Spitzenleistung, sondern um gezielte Bewegung nach dem Motto: Nicht das Können, sondern das Tun steht im Fokus.

💡 Im Bewegungsraum werden Kinder und Erwachsene darin unterstützt, die Bewegungsausführung und -kontrolle zu verbessern und zu fördern. Aspekte wie die Koordination, die Organisation von Bewegungen über bestimmte Positionen, Förderung von Balance, Halt, Kraft, die sensorische Integration der Basissinne und vieles mehr sind dabei das Hauptaugenmerk. Insbesondere bei unseren jüngeren Patient*innen stehen natürlich auch Spannung, Spiel und Spaß auf dem Plan.

🏓 Körper und Geist beim Boxen zentrieren, einen Parcour bewältigen, auf dem Wackelbrett Balance finden, beim Tischtennis die Hand-Augen-Koordination trainieren, Reifen quer durch den Raum rollen, beim Dosenwerfen Erfolge erzielen, auf dem Trampolin hüpfen, Spaß mit dem Schwungtuch haben, an der Sprossenwand Halt finden: unser Repertoire für die Therapie ist bunt und vielseitig.

👨‍👩‍👧‍👦 Wer profitiert davon? Zum Beispiel Kinder mit Reflex-, Regulations-, Koordinations- oder Lernstörungen, Große und Kleine mit AD(H)S, aber auch Erwachsene mit MS, Parkinson, Demenz, Depressionen oder Angst- und Zwangsstörungen. Das Körperschema zu stärken, einseitige Bewegungen zu trainieren, die statische Muskulatur anzusprechen, das Arbeitsgedächtnis zu fördern und ein Gefühl für Bewegung zu bekommen: All das hilft im Ergebnis dabei, im Alltag trotz Einschränkungen wieder besser zurecht zu kommen.

✅ Egal ob jung oder alt, im Bewegungsraum unserer Ergotherapie bringen wir durch gezielte Bewegungsförderung wieder mehr Lebensqualität in den Alltag.

#vitaconsana 
#lebeningutenhänden 
#ergotherapie 
#weliketomoveitmoveit 
#ergotherapiepraxis

We like to move it, move it! 💪 Weiter geht’s mit unserer Tour durch die Ergotherapie im Dornbergsweg. Willkommen im Bewegungsraum! Hier geht es nicht um sportliche Spitzenleistung, sondern um gezielte Bewegung nach dem Motto: Nicht das Können, sondern das Tun steht im Fokus. 💡 Im Bewegungsraum werden Kinder und Erwachsene darin unterstützt, die Bewegungsausführung und -kontrolle zu verbessern und zu fördern. Aspekte wie die Koordination, die Organisation von Bewegungen über bestimmte Positionen, Förderung von Balance, Halt, Kraft, die sensorische Integration der Basissinne und vieles mehr sind dabei das Hauptaugenmerk. Insbesondere bei unseren jüngeren Patient*innen stehen natürlich auch Spannung, Spiel und Spaß auf dem Plan. 🏓 Körper und Geist beim Boxen zentrieren, einen Parcour bewältigen, auf dem Wackelbrett Balance finden, beim Tischtennis die Hand-Augen-Koordination trainieren, Reifen quer durch den Raum rollen, beim Dosenwerfen Erfolge erzielen, auf dem Trampolin hüpfen, Spaß mit dem Schwungtuch haben, an der Sprossenwand Halt finden: unser Repertoire für die Therapie ist bunt und vielseitig. 👨‍👩‍👧‍👦 Wer profitiert davon? Zum Beispiel Kinder mit Reflex-, Regulations-, Koordinations- oder Lernstörungen, Große und Kleine mit AD(H)S, aber auch Erwachsene mit MS, Parkinson, Demenz, Depressionen oder Angst- und Zwangsstörungen. Das Körperschema zu stärken, einseitige Bewegungen zu trainieren, die statische Muskulatur anzusprechen, das Arbeitsgedächtnis zu fördern und ein Gefühl für Bewegung zu bekommen: All das hilft im Ergebnis dabei, im Alltag trotz Einschränkungen wieder besser zurecht zu kommen. ✅ Egal ob jung oder alt, im Bewegungsraum unserer Ergotherapie bringen wir durch gezielte Bewegungsförderung wieder mehr Lebensqualität in den Alltag. #vitaconsana #lebeningutenhänden #ergotherapie #weliketomoveitmoveit #ergotherapiepraxis